Einweihung und Entwidmungen von Kirchen/Kapellen

2 Einträge

Entwidmung einer Kirche – Liturgie

Die Entwidmung einer Kirche ist ein Trauerritual. Hier ein Entwurf für einen Gottesdienst. Als liturgischer Baustein bieten sich zum Kyrie persönliche Statements an. Lieder gemäß der Gemeindetradition auswählen. Quelle: Ev.-luth. Reiherstieg-Kirchengemeinde Wilhelmsburg.

Entwidmung einer Kirche – Fürbitten

Die Entwidmung einer Kirche ist ein Trauerritual. Hier die Anregung für ein Fürbittengebet. Möglichst unterschiedliche Menschen der Gemeinde und des Stadtteils einbinden. Autor*innen: Joana Edelbluth, Annette Lellmann, Anja Blös, Heye Osterwald.
X
X