Ideen für zu Hause

25 Einträge

Hoffnungswege – Herzenswege

Eine Einladung zu einem Spaziergang, einem Geh-spräch mit Fragen an das eigene Leben, alleine oder zu zweit. Ein kurzer „Beipackzettel“ erklärt die Idee. Zwei Grafiken (pdf) zum Herunterladen und ausdrucken, auch als Postkarte, finden sich am Ende der Datei. Autorin: Melanie Kirschstein.

Online-Exerzitien in der Fastenzeit

„Psalmen destillieren“ - Ein Konzept für online-Exerzitien für die Fastenzeit 2021. Unterwegs mit sechs Psalmen, vier Online-Treffen und dem Angebot für ein persönliches Gespräch. Konzept: Dr. Kirstin Faupel-Drevs.

Einen Ostergarten anlegen

Eine Step by Step-Bauanleitung für einen Ostergarten mit Vorschlägen zum Erzählen der Ostergeschichte, mit Gebetstexten und vielen Fotos am Ende der Datei. Ein Ort für Kinder- und Familiengottesdienste rund um Ostern draußen und drinnen. Quelle: Fachreferat Religiöse Bildung, Bereich Kita, KK HH-Ost, Antje Grambow.

Ostern auf dem Schirm und in der Tüte

Digitale Gottesdienste mit Gegenständen in Tüten verbinden – eine hybride Idee aus der Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord. Konzept – Ideen für Ostern – Rückblick auf Weihnachten. Autor: Tobias Kuske.

Sonntagspilgern in der Passionszeit

Eine Anleitung, sich sonntags mit Psalm 23 auf den Weg zu machen. Gehen-Schweigen-Beten-Singen – allein oder zu zweit mit Psalm 23. Autor: Frank Karpa.

Meditative Kurzandacht via Zoom & Co.

Anleitung und Wortlaut für ein sich wiederholendes Andachtsangebot am Morgen oder Abend zu fester Zeit via Zoom, 15 Minuten Weg in die Stille, Impuls, Schweigen und Segen. Technisch einfach zu realisieren, ein verlässlicher geistlicher/gemeindlicher Halt für beliebig viele Menschen in unruhigen Zeiten. Ein Projekt aus der Arbeit des Gemeindedienstes der Nordkirche von Magda Hellstern-Hummel und Frank Puckelwald.

Ostholsteiner Karten

32 DIN A7 Karten zum Auslegen in offenen Kirchen, für Gottesdienst-to-go-Tüten, zum Verteilen bei Andachten, Gottesdiensten und Kasualien. 25 Stück für 2,50 Euro. https://www.gemeindedienst-nordkirche.de/aktuelles/shop/karten/

Gründonnerstag – Tischabendmahl

Auch wenn du alleine bist, kannst du an diesem Gründonnerstag-Abend gleichzeitig mit anderen Abendmahl feiern und dich im Geiste mit anderen Menschen verbunden wissen. Wir sind sicher: Jesus findet einen Weg, uns zu verbinden und uns nahe zu sein – in Brot und Wein oder Saft, Wort und Liebe. Autor*innen: Unbekannt, inspiriert durch die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannover (Michaelis Kloster Hildesheim).

Karfreitag zuhause feiern

Vorschlag für Erwachsene, die mit der Karfreitagstradition vertraut sind. Auch als Anregung für analoge Gottesdienste möglich. Autor: Christoph Radtke.
X
X